Posts Tagged ‘Georgette’

Shibori-Schal, gewickelt und entfärbt

November 12, 2008

shibori-schal-abgebuentfarbt

Dieser wunderschöne Shibori-Schal war genau das häßliche Stück, das jahrelang in ein Schublade lag.
In den Anfangszeiten der Seidenmalerei bemalt mit grüner Gutta und vielen, vielen bunten Feldern.

Der Schal wurde schwarz eingefärbt mit Dupont und dann abgebunden zu einer festen Kordel.
Diese Kordel wurde in ein Entfärbebad (heisses, köchelndes Wasser und Entfärbepulver) gelegt und langsam entfärbt. Dabei ist zu beachten, dass die Zugabe von weniger Pulver zwar langsamer entfärbt, das Ergebnis aber einfach besser ist.

Stricken mit gerissener Seide

März 9, 2008

seide-gestrickt-schwarz.jpg

Modisch und ganz aktuell – Bändchen-Stricken mit dicken Nadeln
Färben Sie die entsprechende Menge Seide (z.B. Pongee 5) „kochend“ mit Dupont-Seidenmalfarbe ein, reissen die Seide nach dem Trocknen und Bügeln in Streifen – immer bis zur Webkante und etwas versetzt wieder zurück.
Dieses Bändchen ist wunderbar zu verstricken. Es muss nicht unbedingt Pongee sein – die für den Anfang etwas preiswerter ist – sehr schöne und leichte Ergebnisse erzielen Sie auch mit Chiffon oder Georgette. Auch veröffentlicht unter www.smend.de