Färben von Acetat und Polyacryl mit iDyePoly

Ich habe mich getraut, die abgebildete Jacke – mit den Etikett-Angaben 52% Acetat / 48% Polyacryl, nicht waschbar, nur chemisch zu reinigen –  einfach zu färben in IDyePoly. Gefärbt wurde die Jacke mit einer Mischung aus einer Tüte Grün und einer 1/3 Tüte Schwarz.

Die Jacke wurde zuerst gewaschen, dann in einem wirklich großen Topf gefärbt und nachher, um  den Farbüberschuss zu entfernen, gewaschen  mit einem Feinwaschmittel.

Die Farbe iDyePoly finden Sie in unserem Shop.

Advertisements

Eine Antwort to “Färben von Acetat und Polyacryl mit iDyePoly”

  1. Marita Says:

    Habe weiße Polyestergardinen mit i Dye Poly nach Ihren Tipps gefärbt. Hat super funktioniert. Bei 400g Gardine und einem Beutel Farbe nebst Colorintensifer ergab es leuchtende und kräftige Farben. Viel besser, als ich es mir vorgestellt hatte. Vielen Dank.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: