Nuno-Filzen oder Filzen mit einem Schwingschleifer

schwingschleifer-300.jpg

Wenn es denn garnicht funktionieren will oder Sie aber nur Blüten und Stengel auffilzen wollen, probieren Sie es mit einem Schwingschleifer. Die wunderbaren Dinger erhalten Sie in einem Baumarkt schon für ca. Eur 40,00.

Kein Schmiergelpapier, wie angegeben, auflegen, sondern nur mit dem Gerät über die Wolle, aufgelegt auf Seide oder Etamine, „schwingen“.

Darunter sollten Sie eine Noppenfolie legen, das erhöht den Erfolg. Leider verspritzt der Schwingleifer ein bisschen die Seifenlauge, damit kann man aber umgehen.

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

15 Antworten to “Nuno-Filzen oder Filzen mit einem Schwingschleifer”

  1. Filztaschen-Botschafterin Says:

    Ist das eine geniale Filz-Idee, oder was? Ich bin schwer begeistert. Taugt das Filzwerk aber auch?

  2. karin. Smend Says:

    JA – der Filz ist so stabil und fest wie in jeder anderen Filztechnik.

  3. Susanne Says:

    Wie ist das denn mit elektrischem Gerät und Nässe? Der „Mensch“ im Baumarkt fand das sehr gefährlich??? Verunsichert!

  4. Karin Smend Says:

    Sorry, das war mir garnicht bewusst.
    Den Tipp hatte ich schon vor Jahren von einer Kunden aus den Niederlanden
    und habe es selbst mehrfach so gefilzt.
    Der Schwingschleifer macht einen sehr geschlossenen Eindruck. Es liegt kein Kabel frei und das Wasser spritzt nach hinten weg.
    Dann wurde es auch in den Jahren 2006 und 2007 über mehrere Tage auf der Handarbeit und Hobby in Köln vorgeführt.
    Sollten Sie ein ungutes Gefühl haben, lassen Sie es besser.
    MfG
    Karin Smend

  5. uli Says:

    kann man nicht vielleicht das ganze gerät in eine durchsichtige große plastiktüte stecken, und die am kabel mit klebeband zu kleben? damit wäre das gerät vom wasser getrennt, und ich denke mit ein wenig gewurschtel lässt es sich aber trotzdem noch bedienen. nur so eine idee – probiert habe ich es noch nicht… liebe grüße, uli

  6. Karin Smend Says:

    Warum nicht? Das klingt jetzt kompliziert – aber Sie sind dann sicher auf der richtigen Seite.
    MfG
    Karin Smend

  7. Monika Says:

    Man kann mit dem Schwingschleifer auch nass schleifen. Dafür gibt es extra Nassschleifpapier. Warum sollte dann nicht auch das Nassfilzen möglich sein?
    Viele Grüße
    Monika

  8. Karin Smend Says:

    Aber besser ist es, Sie lassen das Schleifpapier weg ! Das würde nur die Wolle oder Seide/Wolle schleifen.
    Nehmen Sie nur das Gerät ohne Schleifpapier. Die Bewegung des Schwingschleifers macht’s.
    MfG

  9. Maria Vervoort Says:

    Ich lege noppenfolie dan die wolle en dan wieder noppenfolie und dan gehe ich mit dem schwingsleifer uber die folie. Kein last von wasser
    wenn ich ein grosze stuck mache lege ich auf die folie ein stuck futter und dan mit der machine eruber. grusze maria

  10. Karin Smend Says:

    Vielen Dank für den Tipp – da drauf muss man erst mal kommen.
    Danke und herzl. Gruss
    Karin Smend

  11. gabi Boehm Says:

    ich bin gerade von meinem Mann daran erinnert worden,dass wir ein handliches Massagegeraet(im Schrank) haben…ob das wohl auch gehen koennte>>>>>>>>>muss das mal ausprobierenGabi

  12. Karin Smend Says:

    Warum nicht . Versuchen Sie es einfach.

  13. Anonymous Says:

    @gabi boehm
    ich weis nicht ob das mit dem vibrator funktioniert und an alle die den schwingschleifer in eine plastiktüte verpacken wiollen: so ein gerät produziert wärme und davon nicht zu knapp also bitte nicht luftdicht verpacken. einfach nochmal noppenfolie oben drauf und das wasserspritzen hat keine chance

  14. Xanira Says:

    das wunderschöne beim filzen ist doch das feeling, was soll da dieses turboteil bringen, schwachsinn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: