Nuno-Filz

nuno-organza-grun-gelb.jpg

Eine fast 2000 Jahre alte Technik, bei der Wolle oder Wolle und Seide auf ein Material (Wolle oder Seide) aufgefilzt wird.

  1. Legen Sie eine „Luftpolster„-Plastikfolie auf einen Tisch.
  2. Legen Sie darauf Merinowolle
  3. … darauf Seide oder Etamine de laine (z.B. einen Schal)
  4. Besprühen Sie das Material mit Seifenwasser (aufgelöste Olivenseife)
  5. Beginnen Sie mit dem Durchwalken des Materials
  6. Wenn beide Materialien eine Verbindung eingegangen sind, kann gerollt, gewalkt und die Seife ausgewaschen werden.  Gratis-CD 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: