Herstellung eines Stoffes für Taschen

Tasche

Der Stoff der abgebildeten Tasche wurde hergestellt aus einem leichten Organza (zuerst eingefärbt), farbigen Fotokopien, Glitzerstoff- und Garnresten, zweiseitig klebendem Vliesofix und schwarzer Seide.

Bügeln Sie Vliesofix auf die schwarze Seide, ziehen das Papier des Vliesofix ab und legen und arrangieren Sie die Fotos, Stoffreste und alles, was Ihnen gefällt darauf, zuoberst den farbigen Organza.

Noch einmal bügeln und der Taschenstoff ist fertig. Sie können ihn noch ein wenig fester, leicht glänzend und wasserabweisend machen durch eine Imprägnierung. 

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: